Skulptur&Abstraktion

Figur und Abstraktion – „Paare“, NF J1

Aus dem Werkstoff Ton entstand ein großformatiges Figurenpaaren. Bei diesem Paar musste nicht ausschließlich ein Liebespaar gemeint sein. Es konnten auch ein Ge­schwisterpaar, ein komplett ungleiches Paar (z. B. die Schöne und das Biest) oder auch eine Eltern-Kind-Verbindung dargestellt werden.

Wichtig war, dass ein emotionales Verhältnis der beiden Personen in der Körpersprache zum Ausdruck kommt. Die Art der Oberflächenbeschaffenheit und der Grad der Abstraktion wurden als gestalterische Mittel gezielt eingesetzt.